Dresden | Neumarkt, Luther Denkmal

Das auf dem Neumarkt vor der Frauenkirche stehende bronzene Luther-Denkmal ist eine Arbeit von Adolf von Donndorf aus dem Jahr 1885 (gegossen in der Dresdner Kunst- und Glockengießerei C. Albert Bierling). Der Kopf beruht auf einem Tonmodell Ernst Rietschels für das Lutherdenkmal in Worms, das Rietschel für diesen Zweck aber verworfen hatte. Quelle  Ort: Dresden Neumarkt 09.04.2009, 16:21:26 Google Maps: http://goo.gl/maps/hJHKG Kamera: Nikon D200 Nikkor 18.0-70.0 …